Semblanza

SEMBLANZA
1981
60 X 45 cm.

                                                                                                                                 



Vor dieser Arbeit viele angenehme Empfindungen.
Erinnerungen an eine Reise in die Realität und das bleibt in der
Zeit zu einer bestimmten Zeit.
Obwohl dieser Pass, wird er sich nicht ändern. Eine Brücke, Reflexion
unserer Geschichte ist es das Tor der schönen Landschaft.
im Wasser, Schatten unter der Brücke. Einer der Blätter. A
Vegetationsparadies, das wir von Zweig zu Zweig schätzen können,
Zählen Sie die Stiele, die Linien der Nerven, verschiedene Positionen
das ändert den Lichteinfall auf jedem Blatt, Größen
abwechslungsreich. Eine zarte Stickerei.
Eine Pause für die Geduld des Malers. In der Mittellinie es
es erstreckt sich nach oben ein kleiner Baum, mit einer grünen Krone,
Bindung, die unseren Blick endlich auf einen Himmel fixiert
ohne Kontinuitätslösung aus dem intensiven Rot auf der
bis zum weichen Blau-Violett besiedelt.
Sie laufen wunderbare Bilder und schließlich den Regen.
Wir genießen Ihre Kontemplation.

MONCHOLC, bis heute. P 58
Dr. Abad
 


.

.
168