Espinas españolas

ESPINAS ESPAÑOLAS
1982
60 X 50 cm.

..                                                                                                                                                        



Sie gingen und da sind sie.
Aber sie sind immer noch.
Die Reflexionen sind der individuellen Wahl jedes Beobachters überlassen,
Aber ich bin in diesem Szenario, es ist meine Welt und natürlich
all jene, die mit mir die Probleme unserer Gesellschaft leben.
Nichteinhaltung der Bemühungen bei der Arbeit. Behauptet, dass
sind gerichtet, was macht es wichtig und Verantwortung für gut zu machen
fertig
Leichtes Einkommen, Interesse an Mittelmäßigkeit.
Der Ball, seit gestern, bedeutet, die Aufmerksamkeit zu oxygenieren und abzulenken
die gleichgültig gegenüber den wirklichen Problemen. Bildschirm das
verdunkelt die Geißel der Droge und "die letzten Wehen des Terrorismus."
Ich lehne den unglücklichen Kommentar ab, mit dem einige versucht haben
geh weg Wir sind bereit, zu überlegen und zu analysieren
Gedanken in diese Arbeit vertieft.
Ich werde diese Realitäten nicht so klar leugnen
präsentiert den Maler. Er öffnet einen Raum für Optimismus, indem er uns zeigt
der Reichtum der Natur hat sich mit der Zeit nicht verändert.
Tiefer Horizont zwischen Bäumen, die auch Beobachter waren
aus dem Durchgang davon, immense Truhen von Tassen voller Reichtum.
Der Herbst ist eine weitere Saison in seinem jährlichen Zyklus. Die Menschheit muss
Überlege dir, was du mit deinem tun sollst.

 MONCHOLC, bis heute. P. 84

Dr. Abad.

.
.
.
175